Galaxy H

Das Galaxy H CMC ist ein manuelles, handgeführtes Horizontal-Arm-Koordinatenmess- und Layout-Gerät. Es wurde für Standardmessungen und Anrissarbeiten entwickelt. Diese kostengünstige Lösung ist in Einzel-, Doppel- und Multi-Arm-Ausführung lieferbar.

Kompakt. Effizient. Schnell.

Kompatibles Taster-System

Das Galaxy H ist mit verschiedenen Renishaw-Tastköpfen kompatibel. Seine wiederholbare Indexierung von bis zu 168 verschiedenen Positionen eliminiert die Notwendigkeit, die Stiftspitzenposition nach der Orientierung neu zu qualifizieren.

Vielfalt der Anwendungen

Das Galaxy H wird häufig im Auto- und Motorradbau aber auch bei Messungen im Maschinenbau eingesetzt. Weitere Anwendung findet es im Lokomotivenbau, in Gießereien sowie bei der Layout-Gestaltung und Messung von Gussteilen (grob und Endprodukte). Das Galaxy H wird in der Konstruktion und der Modellerstellung ebenso genutzt wie im Formenbau beim Überprüfen gegen CAD-Geometrie.

Weitere Vorteile im Überblick:

  • erhältlich in Einfach-, Doppel- oder Multi-Arm-Ausführung
  • bester Zugang zu Arbeitsbereich und Aufstellfläche
  • Hauptkomponenten aus Aluminium
  • X-Achse, hochpräzise Linearachsführung
  • Y- und Z-Achse auf mechanischen Präzisions-Zylinderrollenlagern
  • magnetische Linear-Encoder für hohe Präzision und Messsicherheit in rauer Umgebung
  • doppeltes Fallschutzsystem in Z-Richtung schützt den Bediener und das Bauteil.
  • Digitalanzeige für XYZ
  • mehrere KMG-Montagekonfigurationen

Weitere Features:

Runway-Architektur – X-Strahl auf dem Boden oder Fundament neben einem Tisch

Konsolenarchitektur – seitlich montiertes Säulenarmsystem mit integriertem Tisch

Tischarchitektur – hält Messmaschine und Werkstück.

großes Messvolumen: Messbereich der X-Achse von 3.000 mm bis 15.000 mm

Brochure Downloads